- Konzept
- Kommunikation
- Eingewöhnung
- Tagesablauf
- Mahlzeiten
- Wohnung
- Ausstattung
- Betreuungszeiten
- Impressum

Wohnung

Die Räumlichkeiten befinden sich in der Senistraße 15 in Köln-Holweide. Die U-Bahn-Haltestelle Maria-Himmelfahrt-Kirche (Linie 18 und 3) ist ca.5 Gehminuten und die S-Bahn Haltestelle Holweide ist ca.10 Gehminuten entfernt. Die Anschlussstelle Dellbrück (BAB A3) ist in 1,5 km erreichbar.

Kinderspielplätze und Ausfugsziele, wie der Waldlehrpfad Thielenbruch oder der Wildpark Dünnwald befinden sich ganz in der Nähe. Entlang der Strunde, die sich in unmittelbarer Nähe befindet, führt ein Wanderweg vorbei an der Wichheimer Mühle bis hin zur Isenburg.

Die Betreuung findet in zwei Privatwohnungen in einem Vierparteienhaus statt. Diese werden ausschließlich zur Tagespflege genutzt und nicht privat bewohnt. Sie umfassen ca. 130 Quadratmeter und sind mit Spielzimmern, Wohnzimmern, Küchen, Dielen, Bädern und Schlafräumen ausgestattet. Zusätzlich gehört zu diesen beiden Wohnungen ein ca. 200 Quadratmeter großer Garten. Die Wohnungen sind kindersicher, es gibt keine Haustiere und es wird in den Wohnungen nicht geraucht. Sie befinden sich im Erdgeschoss und in der ersten Etage.